4.1
(506)
Zurück zur Übersicht

Von Sonntagsbrunch bis Krimi-Dinner – Auf den Winterfahrten der Primus-Linie sind Spannung und Genuss garantiert

Von Sonntagsbrunch bis Krimi-Dinner – Auf den Winterfahrten der Primus-Linie sind Spannung und Genuss garantiert

02.12.2020

Frankfurt, 02. Dezember 2020. Wenn es draußen kälter und dunkel ist, ist es an Bord eines Schiffes der Frankfurter Primus-Linie besonders schön. Hier können es sich die Passagiere nicht nur bei einem guten Essen gemütlich machen, sondern genießen auch wunderbare Ausblicke auf glitzernde Lichter, die sich auch im Wasser des Flusses widerspiegeln. Auch von Deck, das teilweise überdacht und mit Elektroheizstrahlern ausgestattet ist, haben Gäste eine herrliche Sicht auf die Skyline. Die Primus-Linie hat gleich mehrere besondere Fahrten im winterlichen Frühjahr im Programm.

Für alle, die kurz vor Nikolaus oder zu Weihnachten noch ein passendes Geschenk suchen, ist der Geschenkgutschein der Primus-Linie genau das Richtige. Die Gutscheine können ganz einfach auf der Primus-Linie Webseite online bestellt werden. Hier gibt es die Möglichkeit einen Wertgutschein zu verschenken, der für alle beliebigen Fahrten eingelöst werden kann, oder einen Gutschein für eine spezifische Fahrt, wie zum Beispiel die Eventfahrten im Winter, zu wählen.

Ein Klassiker bei den Winterfahrten ist sicherlich der Sonntagsbrunch, bei dem prächtige Landschaftsbilder an den Panoramascheiben der Primus-Schiffe vorbeiziehen, während an Bord ein leckerer Brunch mit Lachs, Suppen, Salaten, warmen Gerichten und Desserts sowie Müsli, Käse, Schinken und Obstsalat kredenzt wird. Der Brunch wird am 7. Februar und 7. März 2021 angeboten. Vor allem Kinder kommen beim „Märchenhaften Familienfrühstück“ auf ihre Kosten. Bei einem leckeren Frühstück am Sonntagmorgen erleben sie eine spannende Theateraufführung an Bord. An drei Terminen von Februar bis April 2021 geben sich „Schneewittchen“, „Rotkäppchen“ oder das „Rumpelstilzchen“ hier ein Stelldichein. 

Etwas blutrünstiger geht es hingegen beim Krimi-Schiff zu. „Bube, Dame, König, Tod – das Spiel ist aus!“ heißt es am 12. und 13. März 2021, in fünf Akten und drei Gängen. Rätselhaft und unterhaltsam geht es schließlich beim Zauberschiff an zwei Terminen im Februar und März zu. Dabei stehen magische Künstler auf zwei Bühnen und verblüffen die Zuschauer mit ihrem Können: massive Gegenstände lösen sich in Luft auf oder schweben vor sich hin. Weiter offenbaren findige Gedankenleser so manches Geheimnis und Artisten versetzen das Publikum mit ihrer Fingerfertigkeit ins Staunen. 

Wer schon immer einmal im Winter grillen wollte, kann sich diesen Wunsch bei der neuen Eventfahrt „Grillen & Chillen“ an Bord der Primus-Linie erfüllen. Am 6. Februar und am 6. März 2021 gibt es hier saftige Steaks, winterlich gewürzte Spareribs, Gemüsespieße und würzige Würstchen vor dem Hintergrund des nächtlichen Frankfurts mit seiner imposanten Skyline. „Grillen & Chillen“ kostet für Erwachsene 59 Euro pro Person inklusive Grillbuffet. Der Einlass beginnt um 19 Uhr. Die Fahrt startet um 19:30 Uhr am Frankfurter Eisernen Steg, wo sie um 22 Uhr endet.

Die Frankfurter Skyline bildet auch die Kulisse der beliebten Skylight-Tour sowie der zahlreichen Rundfahrten durch die Mainmetropole, die auch 2021 regelmäßig auf dem Programm stehen.