Zurück zur Übersicht

Ostern uns Saisonauftakt bei der Primus-Linie

Ostern uns Saisonauftakt bei der Primus-Linie

14.03.2014

Osterfahrten und Saisonauftakt mit Sterne-Koch Carmelo Greco

Oster-Fahrt zum Frankfurter Stadtgeläut, Karsamstag, 19. April / Oster-Brunch / Carmelo Greco am 27. April / Tanz in den Mai  

Der offizielle Start der Primus-Linie in die Sommersaison 2014 ist – wie im Vorjahr – gleichzeitig ein kulina­rischer Höhepunkt. Der Frankfurter Sterne-Koch Carmelo Greco wird am Sonntag, 27. April, ein italienisches Sonntagsmenü in 4 Gängen kreieren – an Bord der Maria Sibylla Merian (13 – 16 Uhr). Der gebürtige Sizilianer Carmelo Greco war schon als Kind fasziniert von der Welt des Kochens. Nach Lehrjahren im legendären Zwei-Sterne-Restaurant „Da Guido“ in Costigliole d’Asti kam Greco Anfang der 90er Jahre nach Deutschland, wurde 1996 und 2011 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet.  Schon ab dem 1. April startet die Primus-Linie in den Sommerfahrplan, von da an fahren die Schiffe bis Mitte Oktober regel­mäßig und täglich ihre 50- und 100-Minuten Rundfahrten im Frankfurter Stadtgebiet, jeweils zwischen 11 und 17 Uhr.

Großes Frankfurter Stadtgeläut und Osterbrunch

Die Fahrt zum Frankfurter Stadtgeläut am Kar­samstag (19. April), der kleinen Osterfahrt der Primus-Linie, ist auch wieder im Programm. Ein ganz besonderes Ereignis ist es, das feierliche Große Frankfurter Stadtgeläute vom Schiff aus zu erleben. Die  wechselnden Standorte des ruhig dahingleitenden Schiffes zusammen mit dem Panorama der Frankfurter Skyline bieten einzigartige Perspektiven und einen außergewöhnlichen Hörgenuss. Eine Auswahl an warmen und kalten Getränken und Gebäck sind im Preis dieser knapp einstündigen Fahrt inbe­griffen. Das Schiff legt um 16.15 Uhr am Eisernen Steg ab (Schiffsöff­nung: 15.55 Uhr) und kehrt um 17 Uhr wieder zurück. Preis pro Person 21,50 Euro (Kinder 3 - 12 Jahre: 10,75 Euro). Am Ostersonntag und Ostermontag lädt die Primus-Linie zum Oster-Brunch ein (11 – 13.30 Uhr).

Schon zu Beginn des Monats stehen das Riversight-Dinner (5.), die Krimi-Schiffe III (4./5.) und das Zauberschiff (12.) im Logbuch der Primus-Linie. Am 26. April öffnet das Mundart-Theater mit dem Stoltze-Stück „Verspekuliert“ den Vorhang.

Fahrt und Tanz in den Mai in Frankfurt

Obligatorisch begrüßt die Primus-Linie den Monat Mai mit ihrem „Tanz in den Mai“. Die Schiffe starten von Frankfurt (20 Uhr) aus. Mit an Bord ist Live-Musik und eine große Auswahl an Speisen und Getränken. Bei Voran­meldung ist ein Zwei-Gänge-Menü erhältlich (Fahrt u. Menü pro Person 39,50 Euro). Ohne Menü kostet die Fahrt pro Person 19,90 Euro.

Buchungen zu allen Fahrten sind im Internet unter www.primus-linie.de, telefonisch (069 / 13 38 37 0) oder per Fax möglich (069 / 28 28 86).

Primus Monatsprogramm April und Ostern 2014 03 14.pdf