Rhein in Flammen - Rüdesheim/Bingen ab Wiesbaden, Eltville & Rüdesheim

Feuerwerksfahrten

Rhein in Flammen - Rüdesheim/Bingen ab Wiesbaden, Eltville & Rüdesheim

Was für ein Anblick! Tausende Feuer leuchten, Glitzerregen gehen nieder, bunte Lichter spiegeln sich im Wasser: Das ist Rhein in Flammen, das große Feuerwerk im Mittelrheintal!

Erleben Sie das Feuerspektakel hautnah bei uns an Bord. Und lassen sich begeistern von der faszinierenden Stimmung des nächtlichen Rheins im Feuerzauber!

Der Zustieg ist wahlweise in Wiesbaden, Elville oder Rüdesheim möglich. Das Schiff fährt von Rüdesheim aus in Richtung Loreley ins romantische Obere Mittelrheintal, das im Jahr 2002 zum UNESCO Welterbe erklärt wurde. Um ca. 22.15 Uhr trifft die Wappen von Frankfurt bei Trechtingshausen am Mittelrhein auf die anderen Schiffe des Konvois, der dann an sieben Feuerwerken und illuminierten Burgen vorbei nach Rüdesheim zurückfährt. Nach dem großen Abschlussfeuerwerk legt die Wappen von Frankfurt wieder in Rüdesheim an. Sie können selbstverständlich auch wieder in Eltville aussteigen.

An Bord wird ein 2 Gänge-Menü mit Suppe und warmem Hauptgericht serviert und ist im Fahrpreis inbegriffen. Dezente Hintergrundmusik sorgt für eine angenehme Atmosphäre.

 


Bitte beachten Sie: Onlinebuchungen sind bis 2 Tage vor Fahrttermin möglich. Tickets erhalten Sie ansonsten direkt an unserem Fahrtkartenverkauf.


Termine

Monat Termine
Juli 2020
04 (Sa)

Fahrplan

Anlegestellen Abfahrt Ankunft Bemerkung
Wiesbaden-Biebrich 15:15 01:50 Hin- und Rückfahrt mit dem Schiff
Eltville 16:00 01:15 Hin- und Rückfahrt mit dem Schiff
Rüdesheim 17:00 24:00 Hin- und Rückfahrt mit dem Schiff

Preise

ab AnlegestellenErwachsene
Wiesbaden-Biebrich€ 84,00
Eltville€ 84,00
Rüdesheim€ 84,00

Ihre zusätzlichen Möglichkeiten für diese Fahrt

Option Preis
2-Gänge-Menü mit Fleisch
ODER
inkl.
2-Gänge-Menü Vegetarisch inkl.

Fahrt online buchen

Speisekarten (PDF)

Sollten uns Unverträglichkeiten von Speisekomponenten erst am Tag oder Abend der Veranstaltung mitgeteilt werden, so bitten wir um Verständnis, dass wir diese aufgrund der Kurzfristigkeit unter Umständen nicht mehr berücksichtigen können.